Familie Eitner in Lemmie

FN. Eitner

 

Johann Friedrich Wilhelm  Eitner,

*Groß-Heizendorf (Schlesien) 23. August 1841,

Vater: Carl Eitner, Halbbauer zu Groß-Heinzdorf,

Mutter: Anna Elisabeth Tschierske,

1872, Anbauer und Schachtmeister zu Lemmie, Lemmie Nr.31,

(oo Gehrden/Lemmie 23. Juni 1872, Marie Rosine Christine Mönkemeyer / Mönkemeier, *L2. Januar 1850, +L16 November 1921, Tochter d. Schneiders Heinrich Friedrich Conrad Mönkemeier/Rosentreter).

+vor 1913.

 

Marie Rosine Christine Mönkemeyer / Mönkemeier,

*Lemmie  2. Januar 1850, ~ 10. Februar 1850,

Vater: Heinrich Friedrich Conrad Mönkemeyer/Mönkemeier, *L1828, +L1912, Schneider und Beibauer zu Lemmie, Hof Nr.21, (ab 1864 Lemmie Nr.22),

Mutter: Johanne Friederike Catherine Rosentreter aus Oldenburg, *1820, +L1895,

Paten: Marie Meyer, Rosine Mönkemeier, Christine Remmers.

Konfirmiert 1864,

(oo Gehrden/Lemmie 23. Juni 1872, Johann Friedrich Wilhelm Eitner, *23. August 1841, Schachtmeister und Anbauer zu Lemmie, Lemmie Nr.31), Sohn d. Halbbauer Carl Eitner/Tschierdke zu Groß-Heizendorf, Schlesien).

Witwe

+Lemmie 16. November 1921.

 

Wilhelm Karl August Heinrich Eitner,

*Stadthagen 28. Dezember 1872,

Vater:

Mutter:

Konfirmiert 1887,

 

Marie Charlotte Johanne Eitner,

*Lemmie  8. Juni 1875, ~ 18. Juli 1875,

Vater: Johann Friedrich Wilhelm Eitner aus Golditz, *1841, +vor 1913, Schachtmeister und Anbauer zu Lemmie, Lemmie Nr.31),

Mutter: Marie Rosine Christine Mönkemeier, zur Zeit in Lemmie, *L1850, +L1921,

Paten sind die Anbauernfrauen Charlotte Lauge, Johanne Mönkemeier, Schachtmeistersfrau Marie Eitner, sämmtl. aus Lemmie,

Konfirmiert 1889,

(oo………………………………………………………)

1943, Haus Lemmie Nr.31, an Eisenbahner Wilhelm Heinrich Konrad Benne verkauft.